Fall 41

Situation einer "CMD" mit sich ausweitender Symptomatik

Details
Fall 42

Umfangreiche Beschwerden von Gesichtsschmerzen bis hin zu Taubheitsgefühlen in den Extremitäten

Details
Fall 43

Situation einer gestörten statischen und dynamischen Okklusion im Zusammenhang mit einer kieferorthopädischen Behandlung

Details
Fall 44

Zunehmende Schulterbeschwerden, bis der Patient nicht mehr Golf spielen konnte. Seit 10 Jahren Beschwerdefreiheit.

Details
Fall 45

Situation einer extremen scheinbar "therapieresistenten Parodontalerkrankung" mit einem Cofaktor einer "CMD"

Details
Fall 46

Patient mit extrem starken Kopfschmerzen beim Sex

Details
Fall 47

Situation eines massiv abradierten Bisses bei bestehender ausgeprägter Parodontalerkrankung, unphysiologisch verblockten Zähnen und zunehmenden funktionellen Beschwerden einer "CMD"

Details
Fall 48

Situation einer gestörten statischen und dynamischen Okklusion bei stark dysgnathen Bissverhältnissen

Details
Fall 49

Situation einer gestörten statischen und dynamischen Okklusion mit Nonokklusion in beiden Stützzonenmit einer vollkeramischen Totalrekonstruktion des Kauorgans

Details
Fall 50

Situation einer zunehmenden Zerstörung der Zahnhartsubstanzen ohne subjektiv-schmerzhafte Beschwerden des Patienten. Seit 7 Jahren stabile okklusale Verhältnisse ohne weiteren Substanzverlust!

Details
Fall 51

Extremfall einer durch mehrere kieferorthopädische Behandlungen verursachten "CMD"mit extremen Beschwerden. Patientin ist seit 12 Jahren beschwerdefrei.

Details
Fall 52

Situation einer "CMD" bei umfangreichen prothetischen Vorversorgungen

Details
Fall 53

Situation einer extremen Parodontits, Sekundärkaries und "CMD"mit zunehmenden funktionellen Beschwerden in den letzten beiden Jahren

Details
Fall 54

Situation einer ausgeprägten "CMD" mit umfassender Totalrekonstruktion des Kauorgans mit Vollkeramiken. Patientin ist seit 12 Jahren beschwerdefrei!

Details
Fall 55

Situation einerbestehenden "CMD" in Verbindung mit weiteren Beschwerden im Bereich der Mundhöhle, deren Ursache nicht zu klären war. Schwere Differenzierung worin die jeweilige Ursache der Beschwerden lag

Details
Fall 56

Situation einer gestörten statischen und dynamischen Okklusion mit verschiedenen funktionellen Beschwerde. Die Patientin ist seit 8 Jahren vollkommmen beschwerdefrei!

Details
Fall 57

Situation einer "CMD" mit massiven funktionellen Beschwerden und vorhandener Komplikationen, die erst nach Jahren gelöst werden konnten

Details
Fall 58

Situation einer zunehemenden funktionellen Störung über Jahre, möglicherweise Jahrzehnte hinweg. Patientin in laufender Behandlung

Details
Fall 59

Situation einer altersuntypisch weit fortgeschrittenen parodontalen Destruktion, verbunden mit funktionellen Beschwerden einer "CMD. 16 Jahre vollständige Beschwerdefreiheit! Nachweis eines erfolgreichen Parodontal-Recallsystems über 13 Jahre!

Details
Fall 60

Situation einer Nonokklusion in beiden Stützzone. Die Patientin ist mit feinokklusalen Korrekturen seit 8 Jahren weitgehend beschwerdefrei!

Details